Toxfox herunterladen

ToxFox is a free health application developed by Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V.. The latest v3.10, which is packed with health, fitness, toxfox, bundproduktcheck features, is stable and working according to our tests. The app has 5.00 / 5 rating from 1 votes and 921 downloads from users on our site. I believe it is a health software worth checking out. Will you try ToxFox for yourself? You can easily extract detailed information about each app from its screenshots. Get a bright idea of its capabilities and what to expect from it. Manufacturers have the option to register with the database and input SVHC details for their products before they go on sale, so when consumers scan the product barcode they will see the relevant chemical hazard information without needing to send a request. Fast ein Drittel der Kosmetik- und Körperpflegeprodukte enthält hormonell wirksame Chemikalien, die die Gesundheit schädigen können. Mit dem « ToxFox » finden Sie in Sekundenschnelle heraus, ob Kosmetikprodukte Hormone enthalten. Grundlage der „ToxFox-App“ ist das Verbraucherauskunftsrecht.

Auf entsprechende Nachfragen müssen Hersteller innerhalb von 45 Tagen darüber informieren, ob ihre Produkte besonders gefährliche Schadstoffe enthalten. Dieses Auskunftsrecht nutzen jedoch bisher nur wenige. Bei der Fülle der Daten können falsche Angaben zu einzelnen Produkten nicht ausgeschlossen werden, etwa durch Tippfehler, oder weil sich die Zusammensetzung eines Produkts nach der Eintragung in die Datenbank geändert hat. In der ToxFox-App finden Sie deshalb direkt auf der Produktseite einen Link, über den Sie falsche Angaben für das jeweilige Produkt korrigieren können. Alternativ geht dies auch über die Website unseres Partners codecheck.info. Suchen Sie in der Codecheck-Datenbank nach dem Produkt. In der Produktansicht finden Sie dann in der Spalte auf der linken Seite den direkten Link, um die Angaben zu korrigieren. Auch Unternehmen haben so die Möglichkeit, die Angaben zu ihren Produkten zu überprüfen und bei Bedarf richtigzustellen. In diesem Fall ist uns die Identität des Herstellers nicht bekannt oder es ist keine Email-Adresse in unserer Datenbank vorhanden. Der BUND versucht die fehlenden Informationen für Sie zu recherchieren und zu ergänzen.

Da wir ein kleines Team sind, kann das etwas dauern… Probieren Sie die Giftfrage dann einfach nach einiger Zeit noch mal. Zusätzlich werden alle Schadstoffinformationen der Hersteller gespeichert und kommen so anderen App-Nutzern zugute. Die Anfragen sollen außerdem Produkthersteller dazu motivieren, gefährliche Inhaltsstoffe durch Alternativen zu ersetzen. Je mehr Menschen nach den verwendeten Chemikalien fragen, desto schneller werden die Hersteller reagieren und schadstofffreie Produkte auf den Markt bringen. Ja, jede/r kann dem ToxFox dabei helfen, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Produkte, die noch nicht in der Datenbank sind, können über die Website unseres Partners codecheck.info nachgetragen werden. Signature: 8a0479c8bb30c50420279660a85d33cdd1e39682 Unsere ToxFox-App funktioniert für alle Hersteller und Produkte, die einen Strichcode des internationalen Standards « GS1 » haben. Einige Anbieter (wie ALDI oder IKEA) nutzen ein eigenes Strichcode-System. Für diese Produkte kann leider keine Giftfrage gestellt werden und Sie erhalten eine Fehlermeldung.

Das ist Abwägungssache. Ein Produkt alleine macht in der Regel noch nicht krank, Erwachsene können ihre angebrochenen Produkte noch aufbrauchen. Beim nächsten Einkauf sollte dann zu « hormonfreien » Körperpflegemitteln gegriffen werden. Der ToxFox ist optimiert für Kosmetikprodukte und für Kinderspielzeug. Andere Produktgruppen sollen nach und nach ergänzt werden. Während Sie für Kosmetikprodukte sofort Auskunft bekommen, müssen Sie für Kinderspielzeug zunächst die « Giftfrage » stellen.

CatégoriesNon classé